Fressattacke

So, jetzt hat es so gut geklappt mit wenig bis gar nichts essen... und dann? Abends auf einmal Gelüste auf alles...

Schinken... und noch mehr Schinken...
Joghurt und Cornflakes ohne Zucker...
Milch mit Cornflakes ^^...

Also, was macht man logischer weise? Hab versucht alles wieder auszukotzen und so fühl ich mich jetzt auch

ich könnte heulen, so lange ich arbeite ist es kein Problem.. aber allein zu hause zu sein ist der Horror

11.1.13 21:09, kommentieren

Werbung


Ewig her...

Wow.. es sind schon beinahe 4 Jahre, dass ich das letzte mal hier war in dieser Zeit habe ich sehr viel durchgemacht und mein Ziel komplett aus den Augen verloren, stehe nun wieder so gut wie am Anfang...

Ich hoffe, dass ich es dieses Mal in den Griff bekomme.. noch eine Chance werde ich wohl nicht bekommen

23.12.12 22:10, kommentieren

wow

habe garnicht gemerkt, dass schon soviel Zeit vergangen ist, seit ich das letzte Mal etwas gebloggt hatte

mein Ziel ist auch noch kein Stückchen näher gerückt... ich fühle mich wie ein absoluter Versager, was kann ich noch machen? schaffe es nicht einmal mehr zu fasten, irgendwie muss das doch klappen... habe es doch schon einmal geschafft, oder? ich muss von meiner Fresssucht echt runterkommen, sonst verliere ich bald alles

14.1.09 20:33, kommentieren

Einsam und Allein

Irgendwie hatte ich recht... schon vor ein paar Jahren hatte ich das Gefühl, das auch die schönste Beziehung mich nicht glücklich machen kann...

Es ist scheißegal wie glücklich ich mich in einem Moment fühle, im nächsten ist doch wieder jegliches Gefühl negativ - ich würde zu gerne wissen was mit mir los ist... Ich bekomme dieses Gefühl der Einsamkeit einfach nicht mehr weg.

Eigentlich ist es eh egal ob ich eine Beziehung habe oder nicht.. eins weiß ich mit Sicherheit: ich werde niemals in meinem ganzen Leben eine eigene richtige Familie haben... und ich werde niemals wirklich glücklich sein... früher habe ich mir immer eine Beziehung gewünscht - und jetzt? Ich habe eine... aber ich fühle mich nicht so, ich fühle mich trotzdem einsam und allein; ich kann mit niemandem über meine Probleme sprechen, mit absolut niemandem... das macht mich langsam wahnsinnig...

 Allein sein ist scheiße - aber das ist nunmal mein Leben, meine Bestimmung...

22.4.08 19:57, kommentieren

lang lang ists her

ich habe gerade gesehen, dass mein letzter Eintrag noch von Neujahr ist.. wow, wusste nicht, dass ich schon so lange nicht mehr hier war also das muss ich unbedingt regelmäßiger machen, sonst vergesse ich nämlich das wichtigste überhaupt

ich könnte in letzter zeit wieder nur noch essen und das ist garnicht gut... mein gewicht ist seither auch nicht mehr runtergegangen (zum glück auch nicht rauf ^^), aber schön wärs wenn es sich doch verändern würde...

wieviel schafft man, in einem monat abzunehmen????? es ist echt dringend und ich hab null peilung, wie ich überhaupt zum fasten kommen soll

18.3.08 20:57, kommentieren

Silvester-Essen

So, hab mich heut morgen selbst verwundert als ich auf der Waage stand... Trotz dem reichlichen Essen gestern abend (es gab Raclette - ich frag mich immernoch wer diesen Dreck erfunden hat...) hatte ich heute morgen weniger Gewicht drauf als gestern morgen ^^

Wahnsinn, oder? lol würde es immer so gehen würd ich glaub nix mehr anders machen, aber da geh ich lieber davon aus, dass das die absolute Ausnahmeerscheinung war ôô

1.1.08 14:04, kommentieren

31. Dezember 2007

So... hatte mir ja das Ziel gesetzt bis zum Jahresende wenigstens Normalgewicht zu erreichen... Pustekuchen Naja, bin ja selbst schuld.. wenigstens bin ich unter 70 (68,5 kg nachdem ich gestern noch 68,8 kg hatte ^^)

Mein Vorsatz für das neue Jahr:

IDEAL-/WUNSCHGEWICHT ERREICHEN

31.12.07 15:22, kommentieren

ausgemistet...

So, nun habe ich mich endlich von alten - und vor allem zu großen - Sachen getrennt, so kann ich garnicht erst auf die Idee kommen diese Fetzen zu tragen und so Platz für Fressalien zu schaffen. Enge Kleidung schnürt den Bauch etwas ab und das Hungergefühl ist nicht ganz so präsent, als wenn man zu weite Sachen trägt...

Des Weiteren habe ich mir einen viel zu engen Rock und das dazu passende Oberteil an die Schranktür gehängt - das ist mein aktuelles Ziel... wenn mir das passt bin ich schon ein ganzes Stück weiter... und bis zum Ende des Jahres will ich diese Kleidung tragen; am 31. Dezember 2007

7.10.07 21:05, kommentieren

nach langer Zeit..

... schreibe ich auch mal wieder was hier rein

so, hab inzwischen ein Paar Kilo abgenommen und bin somit auf       der Marke, die ich 2005 hatte (damals 70,0 Kilo) - bevor ich mir 9,9 Kilo aus Frust draufgefressen habe ôÔ

Jaaa jetzt hat der Kampf erst begonnen.. jetzt fehlt noch einiges...  noch ca. 16,7 Kilo, dann hab ich mal Idealgewicht.. und dann fehlen immernoch 10 Kilo zum Traumgewicht.. also insgesamt noch 26,7   Kilo... bis zum Ende des Jahres will ich wenigstens Normalgewicht erreicht haben, und bis zu meinem 21. Geburtstag möchte ich dann meinem Ziel sehr nahe sein ôÔ

11.8.07 11:36, kommentieren

Heute...

... ist der letzte Tag an dem ich sündige. Das habe ich mir nun fest versprochen und vorgenommen. Heute ist der letzte Tag, an dem ich süßes esse oder trinke. Des weiteren gibt es dann nur noch ausgewählte (um nicht zu sagen nicht-aussortierte) Speisen - auch wenn ich diese nicht mag - um so besser *g* - wie Fisch... Es wird auch nichts mehr zwischendurch reingestopft; nur noch das nötigste werde ich zu mir nehmen.

Und Dienstag und Mittwoch werde ich garnichts essen - versprochen

8.7.07 15:38, kommentieren


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung